svo tennis

aktuelles

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Die SVO Abteilung Tennis lädt hiermit zur diesjährigen Jahreshauptversammlungam Dienstag, den 19.03.2019 um 19:30 Uhr im Vereinsheim recht herzlich ein.

Die Tagesordnung wird wie folgt aussehen:

1. Begrüßung
2. Bericht des Kassiers
3. Bericht des Sportwarts
4. Bericht des Jugendleiters
5. Bericht des Abteilungsleiters
6. Benennung eines Wahlleiters und Entlastung der Vorstandschaft
7. Neuwahlen
8. Allgemeines

Themen zum Punkt 8. Allgemeines müssen in schriftlicher Form bis zum 12.03.2019 bei einem Vorstandsmitglied eingereicht werden. ( z.B. guenther.enge@online.de)

Günther Enge
Abteilungsleiter

11.02.2019

Fit für die neue Saison

(tsc) Beim Blick auf die hiesigen Tennisplätze verliert man derzeit sicher noch keinen Gedanken an die bevorstehende Sandplatzsaison. Doch in rund zwei Monaten möchte schon jeder mit Erfolg den Schläger schwingen.

Während beim Fußball, auch in den unteresten Ligen, eine vier bis sechswöchige Vorbereitung zum Standard gehören, soll der Körper beim Tennis von Null auf Hundert funktionieren. Für einen Großteil der aktiven Tennisspieler ist daher der Begriff eines Athletiktrainings eher ein Fremdwort. Der Bayerische Tennisverband (BTV) hat dazu für seine lizensierten Trainer ein Athletiktraining für Breiten- und Leistungssportler in seinen Fortbildungskatalog mit aufgenommen. Zwar sorgt die Linie zwischen Breiten und Leistungssport für reichlich Diskussion, doch generell ist jede zusätzliche Bewegung ein Schritt in die richtige Richtung. Der BTV bietet dazu auf seiner Homepage unter www.btv.de einige Übungsformen an. 

Jeder aktive Sportler sollte sich jedoch zu seinem geplanten Match ein paar zusätzliche Minuten Zeit nehmen, um seinen Körper auf die Belastung vorzubereiten, so dass man die Saison mit viel Freude und ohne Verletzungen genießen kann.

11.11.2018

Wer noch Lust auf Tennis hat kann jederzeit spielen

(tsc) Während allerorts die Tennisplätze im Freien bereits Winterfest gemacht wurden, kann man beim SVO Germaringen jederzeit noch den Schläger schwingen.

Die warmen Temperaturen der letzten Wochen haben dafür gesorgt, dass man bis zuletzt insbesondere am Wochenende, immer noch spielen konnte. Sollte es also nicht Regnen oder Schnee auf den Plätzen liegen, kann man die neuen Allwetterplätze immer bespielen. 

Im Dezember ist dann bei entsprechender Witterung auch ein Nikolaus-Turnier geplant.

07.11.2018

Leckere Köstlichkeiten zum Oktoberfest

(tsc) Zum traditionellen Oktoberfest der Tennisabteilung hat sich wieder eine nette Runde gefunden, um bei einer köstlichen Brotzeit noch einmal über die abgelaufene Saison zu plaudern.

Auch diesmal haben sich die Verantwortlichen mit der Zubereitung wieder viel Mühe gegeben, so dass niemand hungrig nach Hause gehen musste. Das Oktoberfest gehört inzwischen zu einer festen Einrichtung im Eventkalender der Abteilung und ist immer ein Treffpunkt für Jung und Alt. 

Christian Negele, stellv. Abteilungsleiter, dankte zur Begrüßung auch noch einmal allen Mitgliedern, die den Verein in welcher Art und Weise auch immer, mit ihrem Wirken unterstützt hatten. Gleichzeitig stellte er in Verbindung mit den neuen Allwetterplätzen ein Nikolaus-Turnier im Dezember in Aussicht.  

22.04.2018

Ausflug der SVO-Tennisabteilung nach Speiden am Samstag, den 5. Mai 2018

Wir wandern wieder! Wie im vergangenen Jahr hoffen wir auf gutes Wetter und zahlreiche Teilnehmer bei unserem Ausflug nach Speiden (Maria-Hilf). Aus organisatorischen Gründen ist eine bindende Anmeldung nötig. Mit der Bahn fahren wir von Kaufbeuren bis Seeg, von dort aus wandern wir auf „alten Pfaden“ bis nach Speiden (ca. 1 ½ Stunden).

Mitfahrer, die nicht mehr gut zu Fuß sind, können bis Weizern–Hopferau weiterfahren, der restliche Fußweg ist max. ca. 10 Minuten bis Speiden.

Nach einer gemütlichen Einkehr im Sudhaus ist die Rückfahrt um ca. 19 Uhr geplant. Der Transfer zum Bahnhof und zurück wird von der Abteilung Tennis organisiert.

Abfahrt am Tennisheim: um 13.30 Uhr

Anmeldungen bitte telefonisch unter 08341/65177 (M. Hindelang) oder am Aushang im Tennisheim bis spätestens 28. April 2018. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme.

Die Abteilungsleitung

12.04.2018

Saisoneröffnung am 29. April

Mit einem Schleifchenturnier eröffnet die Tennisabteilung am 29. April ab 14:00 Uhr die Tennissaison 2018. Dazu sind alle Interessierten, gleichgültig ob Mitglieder oder nicht, recht herzlich eingeladen. Für das leibliche Wohl ist nachmittags mit Kaffee und Kuchen und abends mit Bratwurst und Pommes gesorgt.

Ab sofort beginnen auch wieder die Schnupperkurse für alle interessierten Kinder. Die Anmeldung erfolgt über Jugendwart Alex Heumann.

05.03.2018

Jahreshauptversammlung 2018

        am Montag den 19.03.2018 um 19:30 Uhr

                     im Tennisclub Germaringen

Tagesordnung:

1.   Begrüßung
2.   Bericht Jugendwart
3.   Bericht Sportwart
4.   Bericht Kassenwart
5.   Bericht Kassenprüfung
6.   Entlastung
7.   Ehrungen
8.   Beitragsanpassung 2019
9.   Ehrenamtspauschale Vorstand
10. Bericht „Neue Plätze“
11. Neuerungen
12. Anträge

Anträge müssen bis zum 16.3. schriftlich per email an guenther.enge online.de gestellt werden.

Ich bitte um zahlreiches Erscheinen.

Günther Enge
Abteilungsleiter

12.01.2018

Germaringer Gemeinderat gibt grünes Licht für Platzneubau

Einstimmig hat der Germaringer Gemeinderat den für den Neubau zweier Tennisplätze notwendigen Zuschuss bewilligt. Damit steht dem Bau der zwei "Tennis-Force" Allwetterplätze nichts mehr im Weg. Im vergangenen Juli wurde von der außerordentlichen Mitgliederversammlung beschlossen, dass die Plätze 3 und 4, die ohnehin sanierungsbedürftig waren, in zwei Allwettterplätze umgewandelt werden sollen.

Der Vorstand der Tennisabteilung bedankt sich beim ersten Bürgermeister Helmut Bucher, beim zweiten Bürgermeister und SVO-Vorstand Bernhard Biechele und dem gesamten Gemeinderat, die mit ihrer Entscheidung den Fortbestand des Vereins gesichert haben.

21.12.2017

Jahreshauptversammlung 2018

Zum Vormerken:
die Jahreshauptversammlung 2018 wird am Montag, den 19.03.2018 um 19:30 Uhr stattfinden.