Bewegung ist die beste Medizin.

Unser Körper ist für Bewegung gemacht. Das Problem: In unserem Alltag sitzen wir zu viel und bewegen uns zu wenig. Wer einen starken Rücken haben will, muss sich in Form bringen: Kräftige Rücken-, Bauch-, Brust- und Beinmuskeln sind der beste Schutz gegen Rückenschmerzen. In unserem Kurs werden dafür gezielte Dehn- und Kräftigungsübungen durchgeführt. 

Der Kurs richtet sich an Frauen und Männer aller Altersklassen, die präventiv etwas für ihre Rückengesundheit tun wollen.

Unser Kurs ist mit dem Qualitätssiegel "Sport pro Gesundheit" ausgezeichnet.

Die Kurskosten werden von den meisten Krankenkassen übernommen. Informieren Sie sich auf der Webseite Ihrer Krankenkasse unter dem Stichwort "Gesundheitskurse" oder "Präventionskurse".

Das Thema "Gesunder Lebensstil" gewinnt zunehmend an Bedeutung in unserer Gesellschaft. Auch die Krankenkassen haben erkannt, dass mit einer Förderung von Gesundheitsangeboten vor späteren Krankheiten vorgebeugt werden kann. Daher werden inzwischen von Krankenkassen, wie z.B. der AOK, TK, BKK oder DAK, spezielle Gesundheitskurse bezuschusst.

Zusammen mit dem Bayerischen Landessportverband wurde ein Trainingskonzept entwickelt, dass diesen hohen Qualitätsstandards der Krankenkassen und der Zentralen Prüfsstelle für Prävention entspricht. Mit einer Ausbildung zum Übungsleiter-B Sport in der Prävention ist der Trainer zertifiziert, bezuschussbare Gesundheitskurse zu geben.