svo korbball

aktuelles

20.10.2017

Korbball meets Eishockey!

Auf einem Facebook-Post im Sommer folgte eine Einladung und am vergangenen Freitag der Besuch im Augsburger Eishockey-Stadion.

Derek Dinger, Verteidiger beim Eishockey Erstligist Augsburger Panther, hielt sein Wort und lud uns auf Grund unseres Facebook-Posts im Sommer zu einem Heimspiel ins Curt-Frenzel-Stadion ein.

Bild: Eishockey trifft Korbball

11.09.2017

Schnuppertraining

Wir laden Euch zu unserem Schnuppertraining 2017 ein!
Kommt ganz unverbindlich vorbei und testet das Korbball spielen.

Wir freuen uns auf Euch!

Bild: Flyer Schnuppertraining

15.08.2017

Gemeinsam sporteln und Gutes tun!

Heute in Kempten: Allgäuer Benefizlauf zu Gunsten der Stiftung für Körperbehinderte - wir waren dabei!

Bild: Foto Zieleinlauf Benefizlauf Kempten

04.08.2017

Bericht in der Allgäuer Zeitung

Bild: Zeitungsartikel

22.07.2017

Ende Feldsaison 2017

Die Ergebnisse am Ende der Saison:

Jugend 8:       2. Platz, Bezirksliga
Jugend 11:     3. Platz, Kreisliga
Jugend 15 I:   4. Platz, Bezirksliga
Jugend 15 II:  7. Platz, Kreisliga
Jugend 19:     2. Platz, Bezirksliga
Damen:          5. Platz, Kreisliga

Bild: Mannschaftsfotos

22.06.2017

Neue Trikots für unsere Damen

Vielen Dank an unseren Sponsor EG Kaufbeuren!
Das Bild zeigt Berthold Kirchmaier, Geschäftsführer der EG, bei der Übergabe der neuen Trikots an unsere Damenmannschaft.

Bild: Sponsorfoto

10.06.2017

Zwischenstand zur Pfingstferienpause

Pfingstferien = Spielpause, da ist genug Zeit einmal Fazit über die ersten Spielwochen zu ziehen:

Jugend 8 Bezirksliga - aktuell 3. Platz
Stark sind unsere Jüngsten in die Saison gestartet. Bisher haben sie noch kein Spiel verloren. Ganz im Gegenteil: Gleich am ersten Spieltag brachten sie zwei Siege gegen Friesenried und Irsee mit nach Hause. Aktuell bedeutet das Tabellenplatz drei, aber nur weil Platz eins, zwei, vier und fünf schon mehr Spiele gespielt haben als wir.

Jugend 11 Kreisliga - aktuell 7. Platz
Ein Sieg, ein Unentschieden und zwei Niederlagen stehen auf dem Konto unserer Jugend 11. Aber auch sie haben erst vier Spiele in dieser Saison hinter sich, da ist also noch viel Luft nach oben!

Jugend 15 II Kreisliga - aktuell 8. Platz
Auch diese Mannschaft hat erst vier Spiele gespielt und konnte leider noch keines für sich entscheiden. Weiter geht´s für die Mädels am 21.6. mit einem Heimspiel in Ketterschwang. Diesen Vorteil werden sie bestimmt nutzen um die ersten Punkte aufs Konto buchen zu können.

Jugend 15 I Bezirksliga - aktuell 5. Platz
Zwei Siege und zwei Niederlagen erspielte die erste Jugend 15 Mannschaft bis jetzt. Das bedeutet Tabellenplatzmitte. Aber: Nur drei Punkte, also ein Sieg, trennen die Mädels zur Tabellenspitze. Auch hier ist noch alles drin.

Jugend 19 Bezirksliga - aktuell 5. Platz
Vier Siege, zwei unentschieden sowie zwei Niederlagen. Die Jugend 19 hat in der Hinrunde schon alles erlebt. Da muss in der Rückrunde noch einmal richtig Gas gegeben werden um ein Podestplatz zu erreichen.

Damen Kreisliga - aktuell 3. Platz
Mit einem perfekten ersten Spieltag starteten unsere Damen in die Saison. Zwei Siege gegen Bidingen und Aitrang. Am zweiten Spieltag gab es dann eine Niederlage sowie ein Remis zu verbuchen. Die Hinrunde ist noch nicht vorbei und die Tabellenspitze in Sichtweite. Hier ist noch richtig viel möglich.

Fazit: Es bleibt spannend! 

26.04.2017

Vorbereitungsturnier im unterfränkischen Ettleben

Jedes Jahr im April lädt der TSV Ettleben aus Unterfranken alle bayerischen Korbballvereine zum Vorbereitungsturnier ein. In diesem Jahr nutzten diese Chance der FC Sulzschneid sowie unsere Jugend 15 & 19. Gemeinsam traten wir die Reise in die Korbballhochburg Unterfranken an. Während der FC Sulzschneid mit einer Mannschaft in der Jugend 19 startete, nutzen bei uns gleich zwei Jugend 15 Mannschaften sowie eine Jugend 19 Mannschaft die Trainingschance.

Am Ende zogen unsere Trainer Amanda, Michaela, Cordula & Carina eine positive Bilanz über das Vorbereitungswochenende. Jetzt stehen bei den Mannschaften noch ein paar Trainingswochen an, bevor die Feldsaison im Mai beginnen wird.

Bild: Vorbereitungsturnier Ettleben

12.04.2017

Bericht in der Allgäuer Zeitung

Bild: Zeitungsartikel

30.03.2017

Jahreshauptversammlung 2017

Gestern fand die Jahreshauptversammlung unserer Abteilung statt.
Auf dem Programm standen neben den Berichten der Übungsleiter auch Ehrungen und Neuwahlen.

Dabei gratulierten unsere Abteilungsleiterinnen einigen treuen Mitgliedern für 15-Jahre Vereinszugehörigkeit.

Im Punkt Neuwahlen gab es einige Veränderungen.
So setzt sich die neue Abteilungsleitung aus folgenden Funktionären zusammen:
1. Abteilungsleitung: Daniela Kirschner
2. Abteilungsleitung: Carina Blasi
Kassiererin: Amanda Meder
Schriftführerin: Ramona Rösch
Pressewartin: Michaela Kirschner
Beisitzerinnen: Carina Fischer und Elke Hepp

Wir danken allen treuen Mitgliedern sowie auch den scheidenden Abteilungsfunktionären für Ihre Unterstützung im SVO.
Gleichzeitig wünschen wir der neuen Abteilungsleitung zwei erfolgreiche Jahre!

Bild: Geehrte und Abteilungsleitung SVO Germaringen Korbball

09.03.2017

Jahreshauptversammlung am 29.03.17


Unsere Jahreshauptversammlung findet am Mittwoch, 29. März 2017 um 20:00 Uhr im Gasthaus Fischer in Ketterschwang statt.

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Bericht der Abteilungsleiterin
3. Berichte der Trainer und Übungsleiter
4. Kassenbericht & Entlastung der Vorstandschaft
5. Grußwort des SVO-Vorstandes
6. Ehrungen
7. Neuwahlen
8. Ausblick 2017
9. Wünsche & Anträge

Wir laden alle aktiven Spielerinnen, Turner, Abteilungsmitglieder, Eltern der Korbballkinder und Interessenten herzlich zur Versammlung ein.

Auf ein zahlreiches Erscheinen freut sich die Abteilungsleitung!

29.01.2017

Neuer Kurs in der Fastenzeit: BodyWorkout

Faste mit uns einen Sofaabend!

Du hast noch offene Fragen? Schreib uns einfach eine E-Mail: korbball.ketterschwang web.de

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf Dich!

Bild: SVO Kurs BodyWorkout

06.01.2017

Heimspieltage im Januar

Unsere Jüngsten dürfen diesen Monat ihr Können vor heimischen Publikum in Ketterschwang und Germaringen zeigen.

Seid dabei und unterstützt unsere Mädels bei ihren Spielen.
Wir freuen uns auf Euch!

Bild: Heimspieltage Januar 2017 SVO Korbball

30.12.2016

2017

Danke an alle die uns im Jahr 2016 unterstützt haben!
Wir wünschen Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Bild: Neujahrsgrüße SVO Korbball

24.12.2016

Frohe Weihnachten!

Bild: Weihnachtsgrüße SVO Korbball

18.12.2016

Adventszeit ist Trainerzeit! - 4. Advent

Deswegen stellen wir Euch an jedem Adventssonntag hier und in Facebook ein Trainerteam unserer Jugendmannschaften vor.

Zum Abschluss am 4. Advent unsere Mannschaftsbetreuerinnen der Jugend 19:
Amanda & Michi.

» Seit wann seid Ihr als Korbballtrainer im SVO tätig?
Amanda: mittlerweile schon seit 9 Jahren
Michi: seit meinem Realschulabschluss... also fast 7 Jahre.

» Was ist Euer Ziel für diese Hallensaison?
Ganz klar - das wir uns den Klassenerhalt in der höchsten Liga des Allgäus sichern!

» Welches Ereignis ist Euch in Eurer Zeit als Trainer besonders im Gedächtnis geblieben?
Da gibt es sogar zwei :). Das erste war 2012, als wir mit der Jugend 15 die Bronze-Medaille bei der Bayerischen Meisterschaft überreicht bekommen haben. Das wurde aber vor ein paar Wochen fast übertroffen, als unsere Mädels einfach ohne uns vom Spieltag heimgefahren sind :).

» Wenn Ihr mal nicht als Trainer im Einsatz seid, wo trifft man Euch dann an?
Zum Beispiel im Training der Damen, in der Feuerwehr oder in den Bergen...... :)

Bild: Trainerinnen der Jugend 19

11.12.2016

Adventszeit ist Trainerzeit! - 3. Advent

Deswegen stellen wir Euch an jedem Adventssonntag hier und in Facebook ein Trainerteam unserer Jugendmannschaften vor.

Heute zum 3. Advent unsere Mannschaftsbetreuerinnen der Jugend 15:
Carina & Cordula.

» Seit wann seid Ihr als Korbballtrainer im SVO tätig?
Wir sind jetzt genau zu diesem Zeitpunkt seit 111.369.600sek Trainer :)

» Was ist Euer Ziel für diese Hallensaison?
So erfolgreiche Trainer zu sein, dass uns der SVO als Vollzeittrainer einstellt und wir damit unser Geld verdienen können ;)

» Welches Ereignis ist Euch in Eurer Zeit als Trainer besonders im Gedächtnis geblieben?
Im letzten Ausflug zu sehen, dass aus einer zusammengewürfelten Mannschaft ein wirkliches Team geworden ist.

» Wenn Ihr mal nicht als Trainer im Einsatz seid, wo trifft man Euch dann an?
Zurzeit auf den Christkindlmärkten - wir sehen uns ;)

Bild: Trainerinnen der Jugend 15

04.12.2016

Adventszeit ist Trainerzeit! - 2. Advent

Deswegen stellen wir Euch an jedem Adventssonntag hier und in Facebook ein Trainerteam unserer Jugendmannschaften vor.

Am 2. Advent unsere Mannschaftsbetreuerinnen der Jugend 11:
Sandra & Emilia.

» Seit wann seid Ihr als Korbballtrainer im SVO tätig?
Sandra: seit September 2014 trainiere ich die Jugend 11
Emilia: meine Tätigkeit als Trainer startete vor einem guten Jahr

» Was ist Euer Ziel für diese Hallensaison?
Sandra: gemeinsam mit viel Spaß am Korbball mindestens eine Platzierung im Mittelfeld oder darüber erreichen?
Emilia: eine möglichst gute Platzierung und dass die Kinder weiterhin so viel Spaß am Korbball haben

» Welches Ereignis ist Euch in Eurer Zeit als Trainer besonders im Gedächtnis geblieben?
Sandra & Emilia: besonders freute uns die tolle Leistung der Mädels, als wir mit einem wahnsinns Ergebnis den 2. Platz erreicht haben

» Wenn Ihr mal nicht als Trainer im Einsatz seid, wo trifft man Euch dann an?
Sandra: beim selber spielen, pfeifen oder in der Arbeit.
Emilia: im J19-Training, beim Spieltag oder in der Musikprobe.

Bild: Trainerinnen der Jugend 11

27.11.2016

Adventszeit ist Trainerzeit! - 1. Advent

Deswegen stellen wir Euch an jedem Adventssonntag hier und in Facebook ein Trainerteam unserer Jugendmannschaften vor.

Den Anfang machen unsere Mannschaftsbetreuerinnen der Jugend 8:
Regina, Juliane & Doro.

» Seit wann seid Ihr als Korbballtrainer im SVO tätig?
Im Oktober 2015 wurde zum ersten Mal eine J8 in unserer Abteilung gegründet. Ab diesem Tag begann auch unsere Tätigkeit als Trainer.

» Was ist Euer Ziel für diese Hallensaison?
Das die Mädels weiterhin viel Spaß am Korbball spielen haben und genauso motiviert bleiben!

» Welches Ereignis ist Euch in Eurer Zeit als Trainer besonders im Gedächtnis geblieben?
Für uns war bis jetzt das schönste Erlebnis als die Mädels den ersten Korb an einem Spieltag getroffen haben :)

» Wenn Ihr mal nicht als Trainer im Einsatz seid, wo trifft man Euch dann an?
Wir sind dann gemeinsam im J19 Training oder Spieltag sowie in Musikproben der Jugend- oder jeweiligen Stammkapelle zu finden.

Bild: Trainerinnen der Jugend 8

22.10.2016

Erfolgreicher Heimspieltag

So schaut Teamgeist in der Jugend 11 aus
Bild: So schaut Teamgeist in der Jugend 11 aus

Unsere Jugend 19 holte sich als Aufsteiger direkt den ersten Sieg in der Landesliga Süd. Gegen den SV Geisenried gingen die Mädels von Anfang an in Führung und beendeten das Spiel mit 4:9 für Germaringen.

Auch unsere Jugend 11 war erfolgreich: Bereits am Vormittag durfte sie sich über ein Unentschieden gegen den SV Bidingen freuen.

02.10.2016

Jugend 15 im Skyline-Park

Unsere Jugend 15 mit ihren Trainerinnen im Skyline-Park
Bild: Unsere Jugend 15 mit ihren Trainerinnen im Skyline-Park

Zum Saisonbeginn verbrachte unsere Jugend 15 gemeinsam mit ihren Trainerinnen einen Tag im Skyline-Park. Nicht nur bei der ein oder anderen Achterbahnfahrt wurde der Teamgeist gestärkt - so steht einer erfolgreichen neuen Saison nichts mehr im Wege.

02.09.2016

Los geht´s zur Hallenrunde 2016/17!

Auch in diesem Winter dürfen wir wieder Spieltage vor heimischen Publikum, in der Turnhalle Germaringen bestreiten.

 

Samstag, 22.10.2016             ab 09:30 Uhr             Jugend 11 Bezirksliga
                                               ab 14:00 Uhr             Jugend 19 Landesliga
                                        

Samstag, 21.01.2017             ab 09:30 Uhr             Jugend 11 Bezirksliga  
                                               ab 14:00 Uhr             Damen Bezirksliga

Samstag, 11.03.2017             ab 09:30 Uhr             Jugend 11 Bezirksliga
                                               ab 14:00 Uhr             Damen Bezirksliga

 

Die Jugend 8 spielt in dieser Saison in der Turnhalle in Ketterschwang.
Seid dabei und unterstützt unsere Jüngsten am Spielfeldrand:

Samstag, 14.01.2017       ab 09:30 Uhr
Samstag, 04.02.2017       ab 09:30 Uhr

 

Die genauen Spieltage und -orte sind unter Korbball im Allgäu ersichtlich.
Wir freuen uns auf Euch!

04.06.2016

Unser Korbball-Hobbyturnier - ein voller Erfolg!

Plakat Korbball Hobbyturnier 2016 in Ketterschwang


Am 04.06. war es endlich soweit! Unser Korbball-Hobbyturnier konnte, trotz schlechten Wettervorhersagen, statt finden. Alle Wettergebete wurden erhört und so blieb es den ganzen Tag über fast komplett trocken. 14 Mannschaften waren aus nah und fern angereist um am unserem Turnier teilzunehmen. Dabei waren sich die Spieler für keinen matschigen Zweikampf zu schade und boten den zahlreichen Zuschauernlustige Spielbegegnungen. Über die Gruppenphase, Achtel- und Viertelfinale wurde der Erstplatzierte ermittelt. Am Ende des Turniers konnten wir dem Team „Rot-Weiß Presssack“ zu Platz drei und der Mannschaft „Saufen – statt laufen“ zum zweiten Platz gratulieren. Den Turnierpokal sicherte sich das Team „Die geilen Stripper vom BBK“.

Unser Glückwunsch geht an alle Sportlerinnen und Sportler, die unser Hobbyturnier mit spannenden und lustigen Spielbegegnungen bereicherten!
Danke, dass Ihr an unserem Turnier teilgenommen habt!

Ein Dank gilt auch allen Helferinnen und Helfern, die unser Fest zu dem gemacht haben, was es war!

 

Hier die besten Schnappschüsse vom Turniertag:

11.04.2016

Ende der Hallensaison 2015/16

Am 30. März berichteten alle Korbballtrainer bei der alljährlichen Jahreshauptversammlung über die vergangene Hallensaison.

Mehr dazu lesen Sie im Bericht der Allgäuer Zeitung.

Bild: Zeitungsartikel Allgäuer Zeitung

19.02.2016

Jugendtrainer frischen Erste-Hilfe-Wissen auf

Unsere Jugendtrainer investierten kürzlich einen Abend um ihre Erste-Hilfe Kenntnisse aufzufrischen.
"Wir wissen alle die Vorgehensweise in Notfällen aus den Standard Erste-Hilfe Kursen, aber was mach ich als Trainer bei speziellen Sportverletzungen?" Auf diese Frage ging Abteilungsleiterin Daniela Kirschner ein und organisierte einen Kurs, der speziell Sportverletzungen behandelte. Dabei konnten alle Fragen unserer Jugendtrainer geklärt werden. Zusätzlich wurden noch einmal verschiedenste Behandlungsmaßnahmen, wie beispielweise die PECH-Regel besprochen.

03.02.2016

Heimspieltag am 20.02.16 in Germaringen

Am Samstag, 20.02.2016 absolvieren alle unsere Mannschaften Punktspiele im Ligabetrieb.



Zum Heimspieltag in Germaringen freut sich die U15, U19 und Damen über zahlreiche Fans!

Jugend 15 Landesliga
11:00 Uhr  TSV Stötten I : SVO Germaringen
12:30 Uhr  SVO Germaringen : SV Bidingen

Jugend 19 Bezirksliga
14:00 Uhr  SVO Germaringen : TSV Lengenwang
15:20 Uhr  FC Sulzschneid : SVO Germaringen

Damen Bezirksliga
20:00 Uhr  SVO Germaringen : FSV Marktoberdorf

 

Auch unsere Jugend 11 freut sich über Fans beim Auswärtsspiel in Friesenried:

Jugend 11 Bezirksliga in Friesenried
10:00 Uhr  TSV Friesenried I : SVO Germaringen
10:30 Uhr  SVO Germaringen : FSV Marktoberdorf

14.01.2016

Großer Korbballtag am Samstag

Am kommenden Samstag, 16.01.2016 absolvieren alle unsere Mannschaften Punktspiele im Ligabetrieb.

Die Mädels freuen sich über zahlreiche Fans!

Jugend 11 Bezirksliga in Germaringen
09:30 Uhr  SVO Germaringen : SV Bidingen
11:00 Uhr  SV Geisenried I : SVO Germaringen

Jugend 15 Landesliga in Aitrang
11:00 Uhr  TSV Unterthingau I : SVO Germaringen
12:00 Uhr  TSV Lengenwang I : SVO Germaringen

Jugend 19 Bezirksliga in Germaringen
12:30 Uhr  SVO Germaringen : FC Thalhofen
13:50 Uhr  TV Irsee : SVO Germaringen

Damen Bezirksliga in Bidingen
14:10 Uhr  SV Bidingen II : SVO Germaringen
das Spiel gegen Marktoberdorf wird verschoben!

21.11.2015

Erfolgreicher Heimspielsamstag

Schlussszene SVO Germaringen : TV Irsee
Foto: Schlussszene SVO Germaringen : TV Irsee

Am Samstag den 21. November durfte die Jugend 11, Jugend 19 und die Damenmannschaft vor heimischen Publikum in Germaringen ihr Können zeigen. Alle drei Teams starten in dieser Hallenrunde in der Bezirksliga.

Unsere Jüngsten nutzten die Chance sofort und erspielten bereits um 09:00 Uhr die ersten drei Punkte für Ketterschwang, durch einen 2:1 Sieg gegen den SV Bidingen. Auch im zweiten Spiel gegen den TSV Stötten I gaben die Mädels Vollgas und gewannen mit 3:5 Körben.

Kurz nach Mittag tratt unsere neue Jugend 19 zu ihrem ersten Hallen-Heimspiel in dieser Alterklasse an. Trotz hartem Kampf und einer beeindruckenden Aufholjagd zum Schluss des Spieles, mussten sie sich gegen den TV Irsee mit 7:11 geschlagen geben. Auch im zweiten Spiel gegen den TSV Lengenwang war für unsere Mädels leider kein Sieg drinnen.

Um 17:00 Uhr starteten unsere Damen in ihr Heimspiel in Germaringen. Auch sie hatten die Gegner aus Irsee zu Gast. Mit viel Kampfgeist besiegten sie die zweite Mannschaft des TVI mit 9:7. Gepuscht vom ersten Spiel konnten unsere Damen auch in der nächsten Begegnung einige Körbe werfen und erspielten gegen den TSV Lengenwang II ein 11:11 unentschieden.

18.11.2015

10 Jahre ehrenamtliches Engagement für unsere Abteilung

Am 02.03.2005 wurde Susanne Schricker zu unserer zweiten Abteilungsleiterin gewählt. Acht Jahre später übernahm sie dann die Aufgabe der ersten Vorsitzenden. Nach über 10 Jahren stellte sie ihr Amt nun zur Verfügung. Mit vielen Dankesworten für ihre geleistete Arbeit zu Gunsten unsere Abteilung verabschiedeten wir Susanne. Bei einer Mitgliederversammlung wurde zur Nachfolgerin Daniela Kirschner gewählt. Ebenso konnte die Vorstandschaft um zwei Beisitzerinnen, Carina Fischer und Amanda Meder, erweitert werden.

Das Bild zeigt SVO Vorstand Bernhard Biechele (dritter von links), die neue Abteilungsleiterin Daniela Kirschner (zweite von links), ihre Stellvertreterin Hanni Rösch (dritte von rechts), Susanne Schricker (zweite von rechts) sowie Amanda Meder (erste von links) und Carina Fischer (erste von rechts).

 

13.11.2015

Korbballtrainer absolvieren Übungsleiter-C Lehrgang

Seit einigen Wochen nehmen unsere Korbballtrainer der Jugend 19 Amanda und Michaela an der Übungsleiter-C Ausbildung der Bayerischen Sportjugend Schwaben teil. Dabei absolvieren sie 143 Unterrichtseinheiten inkl. Prüfung, die seit September jeden Samstag und Sonntag in Kaufbeuren angeboten werden.

Mehr dazu lesen Sie in dem Bericht der Allgäuer Zeitung.

Bild: Zeitungsartikel Allgäuer Zeitung

21.10.2015

Außerordentliche Mitgliederversammlung

Am Mittwoch, 18.11.2015 um 20:00 Uhr findet im Gasthaus Fischer in Ketterschwang eine außerordentliche Mitgliederversammlung unserer Abteilung statt.
Auf der Tagesordnung steht die Neuwahl des/r ersten Abteilungsleiter/in sowie die Erweiterung der Vorstandschaft.
Dazu sind herzlich alle aktiven Spielerinnen, Turner, Abteilungsmitglieder sowie Eltern der Korbballkinder eingeladen.

Auf ein zahlreiches Erscheinen freut sich die Vorstandschaft.

25.09.2015

Los geht´s zur Hallenrunde 2015/16!

Auch in diesem Winter dürfen wir wieder Spieltage vor heimischen Publikum, in der Turnhalle Germaringen bestreiten.

 

Samstag, 21.11.2015             ab 09:00 Uhr             Jugend 11 Bezirksliga
                                         ab 13:30 Uhr             Jugend 19 Bezirksliga
                                         ab 16:30 Uhr             Damen Bezirksliga

Samstag, 16.01.2016             ab 09:30 Uhr             Jugend 11 Bezirksliga  
                                         ab 12:30 Uhr             Jugend 19 Bezirksliga

Samstag, 20.02.2016             ab 09:00 Uhr             Jugend 15 Landesliga
                                         ab 14:00 Uhr             Jugend 19 Bezirksliga

 

Auf zahlreiche Fans freuen wir uns heute schon!


Die genauen Spieltage und -orte sind unter Korbball im Allgäu ersichtlich.

22.09.2015

Neugründung Jugend 8

 

Hast du Lust auf Bewegung und Spielen im Team?

In Zukunft möchten wir unser Sportangebot für die Jüngsten ausweiten und bieten deswegen ab sofort eine Jugendmannschaft für die Sechs- bis Achtjährigen an.

Wir freuen uns über jeden Neuzugang und werden dich auf spielerische Art und Weise ans Korbball heranführen.
Schau doch einfach mal vorbei und besuch unser Schnuppertraining der neugegründeten Jugend 8.

Wann?                       Erstes Training
                                   Dienstag, 29.09.15
                                   von 16:00 – 17:00 Uhr

Wo?                           Turnhalle Ketterschwang

 

Wir freuen uns auf dich!

07.08.2015

Ende der Feldsaison 2015

Jugend 11 SVO Germaringen : TSV Friesenried
Bild: Jugend 11

Am Samstag, 25.07.15 beendete unsere Jugend 11, 15 und 19 die Feldsaison.
In der höchsten Liga der Jugend 11, der Bezirksliga, kämpften unsere Jüngsten bis zum Schluss um den Meistertitel. Mussten sich aber leider an den letzten zwei Spieltagen den Gegnern aus Geisenried, Friesenried und Stötten geschlagen geben und belegten somit den vierten Platz.
Großen Ehrgeiz zeigte bis zum Schluss unsere Jugend 15, in der höchsten Liga des Allgäus, der Landesliga. Die Mannschaft, die geschlossen in der Hallenrunde  als Jugend 15 II in der Kreisliga spielte, übernahm den Landesligastatus von der Jugend 15 I, die altersbedingt in der Altersklasse 19 antrat. Die Mädels kämpften sich durch die Saison und schafften mit 9 Punkten den Klassenerhalt in der Landesliga.
Ebenfalls großen Kampfgeist zeigte die Jugend 19, die zum ersten Mal seit langer Zeit wieder gemeldet werden konnte. In einer gemischten Saison zeigten die Mädels des öfteren hochklassigen Korbball, es fehlte jedoch die nötige Konstanz um die höheren Plätze angreifen zu können. Ebenso mussten die Mannschaft mit einigen Verletzungsausfällen klar kommen.
Unsere Damenmannschaft konnte bereits am 18.07.15 ihren Klassenerhalt in der Bezirksliga feiern. Mussten sie doch im letzten Sommer noch ein Entscheidungsspiel um den Erhalt des Bezirksligastatus spielen, so schafften sie es heuer direkt auf die mittleren Plätze in der Tabelle.

Momentan genießen unsere Trainer und Korbballerinnen die Sommerpause, bevor es im September mit den Vorbereitungen für die Hallensaison weiter geht.

06.07.2015

Endspurt in der Feldrunde!

Im Juli endet die Saison im Feldkorbball. Bis dahin kämpfen unsere Jugendmannschaften noch an einigen Heimspieltagen um die vorderen Plätze. Über zahlreiche Fans freuen wir uns heute schon!

Übersicht der Spieltage auf dem Sportplatz in Ketterschwang:

Mittwoch, 15.07.         Jugend 19 Bezirksliga
19:00 Uhr    SVO Germaringen : TSV Ruderatshofen
19:40 Uhr   TSV Ruderatshofen : FC Sulzschneid

Samstag, 18.07.        Jugend 15 Landesliga
10:00 Uhr    TV Irsee : SVO Germaringen
10:30 Uhr   FSV Marktoberdorf : TV Irsee
11:00 Uhr  SVO Germaringen : FSV Marktoberdorf

Mittwoch, 22.07.        Jugend 19 Bezirksliga
18:30 Uhr    SVO Germaringen : TV Irsee
19:10 Uhr    TV Irsee : TSV Lengenwang
19:50 Uhr   TSV Friesenried : SVO Germaringen
20:30 Uhr   SV Bidingen : TSV Friesenried

Samstag, 25.07.        Jugend 11 Bezirksliga   
09:30 Uhr    TSV Friesenried : SVO Germaringen
10:00 Uhr    TV Irsee : TSV Lengenwang
10:30 Uhr    SVO Germaringen : TSV Stötten
11:00 Uhr    TSV Lengenwang : TSV Friesenried
11:30 Uhr    TSV Stötten : TV Irsee

29.03.2015

Jugend 15 muss sich bei der Bayerischen Meisterschaft geschlagen geben

Am Sonntag, 29. März 2015 fand die bayerische Meisterschaft im Hallenkorbball in Marktoberdorf statt. Dafür qualifizierte sich unsere Jugend 15 als Meister der Landesliga Süd.

Gleich die erste Begegnung des Tages fand gegen den Meister der Landesliga Nord, dem TSV Bergrheinfeld statt. Es zeigte sich ein klarer Unterschied zwischen den Spielweisen. So liesen die Franken unseren Mädels zu keiner Zeit eine Chance. Das Spiel endete 3:14 ( HZ 1:6).
Zur Mittagszeit stand das Duell gegen den Allgäuer Gegner TV Irsee auf dem Spielplan. Irsee bescherte dem SVO die einzigen zwei Niederlagen der Spielsaison und zeigte auch auf der bayerischen Meisterschaft sein Können. Die Hoffnungen, wenigstens auf Landesebene den TVI zu besiegen, ging leider nicht in Erfüllung, obwohl es lang nach einem Kopf-an-Kopf Rennen aussah. Enddstand 1:3  (HZ 0:2).
Im letzten Spiel des Tages tratt der SV Schraudenbach und der SVO gegen einander an und spielte gleichzeitig um den Dritten Platz. Schraudenbach demonstrierte seine Stärke und verwandelte den ersten Angriff direkt in die 1:0 Führung. Bis zur Halbzeit konnte der SVO mit zahlreichen Korbwürfen entgegen halten, die aber alle nur den Rand des Korbes berührten. In der zweiten Halbzeit zeigte der SVS seine Treffsicherheit und machte den Sieg schon nach 5 min mit der 5:0 Führung sicher. So mussten unsere Mädels mit einer 8:1 ( HZ 3:0) Niederlage den Traum von der Bronze Medaille vergeben.
Dennoch ziehen die Trainerinnen am Ende des Tages eine positive Bilanz, denn die Meisterschaft brachte den jungen Spielerinnen viele neuen Erfahrungen, die sie für die kommende Saison nutzen können.

28.02.2015

Jugend 15 holt sich den Meistertitel in der Landesliga Süd

Jugend 15 mit ihren Trainnerinnen
Bild: Jugend 15 mit ihren Trainnerinnen

Bis zum letzten Spieltag, am Samstag den 28.2. Daheim in Germaringen, war für unsere Jugend 15 alles möglich: Der Erste Platz sowie der Zweite, was die Teilnahme an der bayerischen Meisterschaft bedeuten würde, aber auch noch der undankbare Dritte Platz.

Nachdem der momentan führende TV Irsee sein erstes Spiel knapp mit 5:6 gewann, schwanden die Chancen auf den Meistertitel für uns. Gleich im Anschluss gewann unsere U15 das Spiel gegen den TSV Stötten mit 3:8 und sicherte sich somit die nächsten wichtigen Punkte. Das Nervenspiel ging also weiter. Der TSV Irsee bestritt sein nächstes Spiel gegen den TSV Unterthingau, das auf letzter Minute mit einem unentschieden endete. Das bedeutete für uns, das der Meistertitel zum greifen nah war. Nur ein Sieg im letzten Spiel trennte uns davon. Unsere Mädels mussten gegen den SV Bidingen weitere 3 Punkte einfahren, was ihnen souverän mit 8:1 gelang.

Somit ist unsere Jugend 15 Meister in der Landesliga Süd mit 36 Punkten und einer beachtlichen Korbdifferenz von 101:47 Körben.
Herzlichen Glückwunsch!

24.01.2015

Erfolgreicher Korbballsamstag

Am Samstag den 24. Januar machten sich alle vier Mannschaften unserer Abteilung auf den Weg zu ihren Spielen. Dabei musste lediglich die Jugend 15 II den Weg nach Geisenried auf sich nehmen, während die anderen drei Mannschaften nach Germaringen zum lang ersehnten Heimspieltag fuhren.

Die ersten zwei Siege gegen Unterthingau und Aitrang feierte die zweite Jugend 15 in der Kreisliga bereits am Vormittag auswärts. Zeitgleich kämpften die Jüngsten von uns in Germaringen um die nächsten sechs Punkte für den SVO, was der Jugend 11 nur knapp misslang. Mit einem 1:0 Sieg, sowie einer 1:0 Niederlage vergaben sie aber nur 3 Punkte.
Zur Mittagszeit bestritt dann die erste Jugend 15 in der Landesliga ihre zwei Heimspiele. Auch sie gaben keine Punkte an die Gegner ab und setzten sich somit gegen Leuterschach und Marktoberdorf durch. Gleich im Anschluss konnten die Zuschauer unseren Damen die Daumen drücken, die sich gegen Lengenwang und Ruderatshofen beweisen mussten. Mit großem Kampfgeist gewannen auch sie alle zwei Spiele in der heimischen Turnhalle.


Am Abend zogen alle Trainer und Spielerinnen ein positives Rèsumè aus dem anstrengenden Korbballsamstag, denn von möglichen 24 Punkten, brachten wir 21 Punkte mit nach Ketterschwang.

30.11.2014

Ein Lächeln sagt mehr als 1000 Worte...

Jugend 15 in Oberstdorf

 

… trotzdem möchten wir es nicht versäumen, uns bei allen Sponsoren, Eltern und allen anderen Helfern für die gute Zusammenarbeit im Jahr 2014 zu bedanken. Nur durch Euch konnten wir die Hallenrunde wieder mit vier Mannschaften starten und schon die ersten Siege feiern.
Wir wünschen Euch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

13.10.2014

Los geht´s zur Hallenrunde 2014/15!

Auch in diesem Winter dürfen wir wieder Spieltage vor heimischen Publikum, in der Turnhalle Germaringen bestreiten.

 

Samstag, 24.01.2015             ab 09:30 Uhr             Jugend 11 Bezirksliga
                                         ab 12:00 Uhr             Jugend 15 Landesliga
                                         ab 14:00 Uhr             Damen Kreisliga

Samstag, 28.02.2015             ab 11:00 Uhr             Jugend 15 Landesliga
                                                                        anschl. Siegerehrung  
                                         ab 14:30 Uhr              Damen Kreisliga
                                                                        anschl. Siegerehrung                                                                         

Auf zahlreiche Fans freuen wir uns heute schon!


Die genauen Spieltage und -orte sind unter Korbball im Allgäu ersichtlich.

28.08.2014

NEU in der Turnsportgruppe: Aerobic Kurs

 

NEU: Fit in den Winter mit

Aerobic

Habt ihr Lust auf Bewegung und
einen Ausgleich zum Arbeitsalltag?

 

In diesem Kurs kräftigen wir abwechselnd mit Aerobic und Step-Aerobic unsere Muskulatur und verbessern unsere Ausdauer sowie Entspannungsfähigkeit. Mit verschiedenen Sportgeräten (z.B. Thera-Band) trainieren wir vom Alltagsstress abzuschalten und ihm besser gewappnet zu sein. Im Vordergrund steht neben der gesundheitsorientierten Übungsauswahl vor allem der Spaß an der Bewegung zu aktueller Musik.   

 

Kursbeginn:               Sonntag, 12. Oktober 2014

Kursdauer:                10 Unterrichtsstunden

Uhrzeit:                      18:00 – 19:00 Uhr

Ort:                             Turnhalle Ketterschwang

Ausrüstung:              Handtuch, Getränk, Hallenschuhe,
                                    Sportkleidung, Gymnastikmatte

Kursgebühr:              Angebot zum Schnupperkurs
                                   
Nicht-Mitglieder: 22,00€
                                    Abteilungsmitglieder: frei
                             

 

Einfach am 12. Oktober vorbei kommen.
Wir freuen uns auf Dich!

02.08.2014

Ferienausflug der Jugend 15 I nach Oberstdorf

Jugend 15 in Oberstdorf

Zum Abschluss der Feldsaison machten sich die Trainerinnen mit den Mädels der Jugend 15 I auf den Weg nach Oberstdorf.
Zuerst nutzten sie das Angebot der Söllereckrodelbahn bei bis zu 40 km/h eine ca. 850m lange Abfahrt zu absolvieren. Nach einer kurzen Busfahrt und Wanderung erreichten sie die bekannte Erdinger Arena, in der jedes Jahr das Auftaktspringen der Vierschanzentournee ausgetragen wird. Auf den Spuren von Martin Schmitt und Co. nahmen sie die Schattenbergschanze genau unter die Lupe. Da es langsam zum regnen begann entspannte sich die Mannschaft noch für ein paar Stunden in der Therme. Zum Abschluss stärkten sich alle bei einem gemütlichen Essen für die anschließende Zugfahrt nach Hause.

 

31.07.2014

Ende der Feldsaison 2014

Lesen Sie dazu den Bericht aus der Allgäuer Zeitung vom 31. Juli 2014.

Zeitungsartikel Feldsaison 2014

26.04.2014

Los geht´s zur Feldrunde 2014!

Am kommenden Wochenende startet unsere erste Mannschaft in die neue Saison.
Besonders erfreulich ist das wir in diesem Sommer auch wieder einige Spieltage vor heimischen Publikum, am Sportplatz in Ketterschwang bestreiten dürfen. Diese finden an folgenden Tagen statt:

03.05.14 Samstag 10:30 Uhr U15 Landesliga
17.05.15 Samstag 09:00 Uhr U15 Bezirksliga
17.05.14 Samstag 14:00 Uhr Damen Bezirksliga
20.05.14 Dienstag 18:00 Uhr U15 Landesliga
24.05.14 Samstag 09:30 Uhr U11 Bezirksliga
28.05.14 Mittwoch 18:00 Uhr U15 Bezirksliga
02.06.14 Montag 18:00 Uhr U15 Landesliga
14.06.14 Samstag 15:00 Uhr Damen Bezirksliga
27.06.14 Freitag 17:30 Uhr U11 Bezirksliga
02.07.14  Mittwoch 18:00 Uhr U15 Bezirksliga
19.07.14 Samstag 09:00 Uhr

 U11 Bezirksliga

 

Auf zahlreiche Fans freuen wir uns heute schon!


Alle Spieltage und -orte sind unter Korbball im Allgäu ersichtlich.

03.04.2014

Jahreshauptversammlung 2014

Lesen Sie dazu den Bericht aus der Allgäuer Zeitung vom 03. April 2014.

Zeitungsartikel zur Jahresversammlung 2014

05.03.2014

Fit durch den Winter - fit in den Frühling!

Das aktuelle Angebot der Turnsportgruppe Ketterschwang
jeden Freitagabend 19:30 Uhr in der Turnhalle Ketterschwang

Drei Übungsleiter bieten ein abwechslungsreiches Programm:

  • Gymnastik für Bauch- und Rückenmuskulatur
  • Ganzkörpertraining für alle einzelnen Muskelpartien
  • Festigung des Bindegewebes
  • Herz- und Kreislauftraining
  • Stressabbau durch spezielle Übungen

 

Wir freuen uns über jeden, der mit uns fit in das neue Jahr starten möchte!

     

24.12.2013

Jahresabschluss und Weihnachtsfeier

Jugend 11 Weihnachtsfeier

Zum Jahresabschluss veranstalteten alle Trainer mit ihren Mannschaften eine kleine Weihnachtsfeier. Die Jüngsten der Abteilung tranken Punsch und vernaschten Plätzchen, während die anderen fleißig bastelten und den Tag mit einer Schlittschuhfahrt beendeten.
Die Jugend 15 durfte nach einem Jahresabschlusstraining die Turnhalle sogar über Nacht unsicher machen. Nach einem gemeinsamen Frühstück und abschließenden Korbballspiel verabschiedeten die Trainerinnen ihre Mannschaft in die Weihnachtsferien.
Auch die Damenmannschaft beendete das Korbballjahr gemütlich bei Glühwein und einem Essen. Dabei bedanken sich alle herzlich bei dem örtlichen Landgasthof Brem für die finanzielle Unterstützung.
Des Weiteren bedanken sich die Trainerinnen der Jugend 11 und 15 bei allen Eltern, für die Weihnachtsgeschenke und die Unterstützung im Jahr 2013.

23.10.2013

Los geht´s zur Hallenrunde 2013/14!

Bereits am letzten Wochenende startete schon unsere erste Mannschaft
(die Jugend 11 Kreisliga) in die neue Hallensaison.
Besonders erfreulich ist auch, dass wir in diesem Winter wieder zwei Spieltage vor heimischen Publikum, in der Turnhalle Germaringen bestreiten dürfen.

23.11.13     09:30 Uhr     Jugend 15 Landesliga
                13:30 Uhr      Jugend 11 Bezirksliga

            
   16:00 Uhr      Damen Kreisliga


22.02.14
   09:00 Uhr      Jugend 11 Bezirksliga
               12:00 Uhr       Jugend 11 Kreisliga
     

Auf zahlreiche Fans freuen wir uns heute schon!


Die genauen Spieltage und -orte sind unter Korbball im Allgäu ersichtlich.

01.09.2013

2. Ketterschwanger Sommerbiathlon

Mannschaftsfoto der Teilnehmer am Ketterschwanger Sommerbiathlon

Zum 2. Ketterschwanger Sommerbiathlon wurden auch wir Korbballerinnen vom Willi-Brem Fanclub eingeladen.
Das Wetter hatte Mitleid mit uns, so dass wir bei angenehmen Temperaturen mit zwei Mannschaften auf unserem Korbballplatz an den Start gehen konnten.
Nach ca. 1000m laufen und zweimal schießen, platzierte sich unsere Mannschaft der Jugend 15 sowohl auch der Damen im Mittelfeld der Teilnehmer.

 

12.08.2013

Ferienausflug der Jugend 15 nach München

Jugend 15 in der Allianz Arena München

Die Sommerpause nutzte die Jugend 15 und ihre zwei Trainerinnen um gemeinsam nach München zu fahren und die Allianz Arena unter die Lupe zunehmen.
Neugierig schauten sich die Mädels der Korbballabteilung Ketterschwang des SVO Germaringen die Spielerkabine des FC Bayern, den Pressebereich und die Live Kommentatoren Plätze an. Auch ein Gang durch den Spielertunnel zum Spielfeld und ein abschließendes Torwand schießen durften nicht fehlen. Zum Abschluss belohnten die Trainerinnen ihre Mädels für die vergangene Saison mit einem kurzen Shopping Besuch im Olympia Einkaufszentrum.

 

07.08.2013

Ende der Feldsaison 2013

Mit 19 Punkten und einem Korbverhältnis von 67:33 wurden unsere Damen Meister in der Kreisliga (siehe Bericht aus der Allgäuer Zeitung).

Im Mittelfeld beendeten die elf – 15 jährigen Korbballerinnen ihre Saison. Die Mannschaft startete auch diese Saison wieder in der höchsten Liga im Allgäu, der Landesliga. Mit 14 Punkten und einem Korbverhältnis von 46:60 sicherten sie sich erneut den Klassenerhalt.

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte starteten wir mit zwei Mannschaften im Jugendbereich der 8-11 jährigen. Mit großem Ehrgeiz erspielte sich die erste Mannschaft den 4. Platz mit 27 Punkten und 35:20 Körben. Damit sicherten sich die Mädchen den Klassenerhalt in der höchsten Liga dieser Altersklasse. Wacker schlugen sich unsere jüngsten in der Kreisliga.  Mit einer komplett neuen Mannschaft beendeten sie die Feldsaison mit 16 Punkten und 15:24 Körben.

Nach der Sommerpause beginnt das Training für die kommende Hallensaison, bei der wir wieder mit 4 Mannschaften an den Start gehen werden.

11.07.2013

Damen sind Meister in der Kreisliga

Lesen Sie dazu den Bericht aus der Allgäuer Zeitung vom 11. Juli 2013.

Zeitungsartikel Feldsaison 2013

15.05.2013

Ausgezeichnetes Engagement

Ehrung Amanda Meder mit der Ehrennadel in Bronze

Bei der turnusmäßigen Schiedsrichter Versammlung des Fachgebietes Korbball in Marktoberdorf sind zahlreiche Schiedsrichter und Mitarbeiter für ihr Engagement im Korbballsport im Bezirk Allgäu ausgezeichnet worden. Der stellvertretende Bezirksfachwart Hermann Schrägle aus Obergünzburg überreichte Ehrennadeln mit Urkunden.

Geehrt wurde u.a. unsere Schiedsrichterin und Trainerin Amanda Meder mit der Ehrennadel in Bronze.

 

 

22.04.2013

Los geht´s zur Feldrunde 2013!

Nach einer erfolgreichen Hallensaison starten wir nun in die Feldrunde 2013.
Besonders erfreulich ist auch, dass wir in diesem Sommer wieder Spieltage vor heimischen Publikum, auf dem Ketterschwanger Sportplatz bestreiten dürfen.

08.05.13    18:00 Uhr  Jugend 15 Landesliga
11.05.13    09:30 Uhr  Jugend 11 Kreisliga

15.05.13
    18:00 Uhr  Jugend 15 Landesliga
29.05.13
    18:30 Uhr  Damen Kreisliga
08.06.13
    09:30 Uhr  Jugend 11 Bezirksliga
13.07.13    09:30 Uhr  Jugend 15 Landesliga

27.07.13    09:30 Uhr  Jugend 11 Bezirksliga


Auf zahlreiche Fans freuen wir uns heute schon!

Die genauen Spieltage und -orte sind unter Korbball im Allgäu ersichtlich.

21.04.2013

Trainingswochenende im unterfränkischen Ettleben

Unsere Jugend 11 und 15 mit ihren Trainerinnen
Unsere Jugend 11 und 15 mit ihren Trainerinnen

Unsere Jugend 11 und 15 fuhr vor kurzem zu einem Trainingswochendende ins unterfränkische Ettleben bei Schweinfurt.
Bei strahlendem Sonnenschein bestritten die Mädchen mit ihren drei Trainerinnen mehrere Spiele und bereiteten sich somit auf die kommende Feldsaison vor. Dabei wurden nicht nur die Spielfähigkeiten des Einzelnen sondern auch der Teamgeist in der Mannschaft gestärkt.

 

 

26.03.2013

Jahreshauptversammlung Korbballabteilung Ketterschwang mit Turnsportgruppe

Neuwahlen und Berichte der Korbball Trainer sowie Wünsche und Anträge standen u.a. auf der Tages­ordnung der Abtei­lungs­ver­samm­lung der Korbball Abteilung mit Turn­sport­gruppe Ketter­schwang. Abtei­lungs­leiterin Hanni Rösch begrüßte die Mit­glieder sowie 3. SVO Vorstand Bernhard Biechele und bedankte sich für die gute Zusam­men­arbeit im ver­gange­nen Jahr.
Anschließend wurde das letztjährige Protokoll ver­lesen und der Kassen­bericht erstattet. Erfreut blickten danach die Trainer der Korb­ball­mann­schaf­ten in ihren Berichten auf das abwechslungsreiche vergangene Jahr zurück.

Im Anschluss standen Neu­wahlen der Vor­stand­schaft an. Ohne Gegen­stimme wurden ins Amt gewählt:

  1. Vorsitzende Susanne Schricker
  2. Vorsitzende Hanni Rösch
  Schriftführerin Conny Hölzle
  Kassier Monika Schlayer
  Pressewart Michaela Kirschner

 

Bernhard Biechele dankte der Vor­stand­schaft für die vor­bild­liche Führung der Abteilung. Zum Abschluss diskutierten alle Anwesenden über eine Kinderturngruppe, die momentan leider aus Betreuermangel nicht angeboten werden kann. Dies ist aber wieder ab September 2013 geplant.

 

15.03.2013

Die Jüngsten lassen aufhorchen

Die Korbball Abteilung des SVO Germaringen blickt auf die vergangene Hallensaison zurück. Lesen Sie dazu den Bericht aus der Allgäuer Zeitung vom 15. März 2013.

Zeitungsartikel Hallensaison 2013

23.11.2012

Geschenke mit Herz

Übergabe der Geschenke

Wir unterstützten in diesem Jahr die Weihnachtsaktion der Hilfsorganisation Humedica aus Neugablonz.
Die Spielerinnen aller Altersklassen packten ihr persönliches Geschenk für die Kinder, die es an Weihnachten nicht so gut haben wie wir.
Bei einem Fototermin mit anschließender Führung durch das Humedica Lager, übergaben einige Mädchen stellvertretend für die komplette Abteilung die Geschenke.

18.10.2012

Los geht´s zur Hallenrunde 2012/13!

Nach der verdienten Sommerpause startet nun die Hallenrunde 2012/13.
Die Mannschaften trainieren bereits fleißig um sich in der kommenden Saison beweisen zu können. Besonders erfreulich ist auch, dass wir in diesem Winter wieder Spieltage vor heimischen Publikum, in Germaringen bestreiten können.
Auf zahlreiche Fans freuen wir uns heute schon.

Die genauen Spieltage und -orte sind unter Korbball im Allgäu ersichtlich.

13.10.2012

Jugend 11 besucht den Skyline Park

Wasserrutsche
Bild: Jugend 11 im Skyline Park

Zum Beginn der Hallensaison lud der Fachverband Korbball alle Jugend 11 Mannschaften zu einem gemeinsamen Ausflug in den Skyline Park nach Bad Wörishofen ein.

Trainerin Kathrin Schricker folgte der Einladung zum Freizeitpark mit elf Spielerinnen. Die Mädchen zeigten keine Scheu und stiegen sofort in die große Wasserrutsche und in die Achterbahn. Natürlich durfte auch eine Fahrt mit der Eisenbahn oder ein Besuch im 4D Kino nicht fehlen.

Nach einem anstrengenden Tag voller Spiel und Spaß, fuhren alle Mädchen wieder gemeinsam nach Hause.

31.08.2012

Im Mittelfeld

Die Korbball Abteilung des SVO Germaringen blickt auf die vergangene Feldsaison zurück. Lesen Sie dazu den Bericht aus der Allgäuer Zeitung vom 31. August 2012.

Zeitungsartikel Feldsaison 2012

04.08.2012

Übernachtungsfest der Jugend 15

Gemeinsames Frühstück
Übernachtungsfest Jugend 15: Gemeinsames Frühstück

Zum Saisonabschluss haben sich die zwei Trainerinnen der Jugend 15 etwas besonderes einfallen lassen. Zur Stärkung der Teamgemeinschaft übernachteten alle Mädchen in der vereinseigenen Korbballhütte. 

Als Erstes stand eine Wanderung auf dem Programmpunkt.  Am Ziel angekommen gab es für alle Pizza zur Stärkung für den Rückweg. Wieder angekommen in Ketterschwang wurde bis spät in die Nacht gespielt und viel gelacht. Am Morgen frühstückten alle Mädchen mit ihren Trainerinnen und nach dem gemeinsamen Aufräumen ging es, noch etwas müde, wieder nach Hause.

08.07.2012

Jugend 11 & 15 starteten beim BTSV Spielfest in Kaufbeuren

Jugend 11 & 15 beim Spielefest in Kaufbeuren
Jugend 11 & 15 beim Spielefest in Kaufbeuren

Jedes Jahr veranstaltet der Bayerische Turnsportverein (BTSV) ein Spielfest für Korbball- und Faustballmannschaften, welches in diesem Jahr im Kaufbeurer Sportpark statt gefunden hat.

Mit einer gemischten Mannschaft aus Jugend 11 & 15 Spielerinnen starteten die Korbballerinnen am Samstag erst einmal mit einem Spieleparcour im Jordan Park. Nach dem verschiedene Disziplinen wie beispielweise Dosen werfen absolviert wurden, startete das Korbball Turnier. Die Mädchen konnten gemeinsam mit ihren Trainerinnen hierbei verschiedene neue Spielzüge testen und jeder einzelne an seiner Wurftechnik arbeiten. Nach einer Ökumenischen Andacht wurde der warme Sommertag mit einem Besuch im Freibad beendet.

Am Sonntag Vormittag bestritten die Korbballerinnen den BTSV Zehnkampf, bei dem sie fünf Korbball sowie fünf Faustball Disziplinen bestreiten mussten. Der Ausrichter TV Neugablonz gab den Mädchen somit auch einen Einblick in die Faustballtechniken.

Nach der Siegerehrung fuhren alle Mädchen begeistert, jedoch auch sehr erschöpft von zwei Tagen Spielfest aus Kaufbeuren Heim.

22.04.2012

Spielerinnen der Jugend 11 besuchen den Augsburger Zoo

Jugend 11 im Augsburger Zoo
Jugend 11 im Augsburger Zoo

Zum gelungen Saisonabschluss lies sich Trainerin Kathrin Schricker für Ihre "Kleinen" was besonderes einfallen. Pünktlich um 9:00 Uhr traff sich die komplette Mannschaft am Bahnhof und fuhr mit dem Zug nach Augsburg. Dort angekommen machten sich die Korbballerinnen auf dem Weg durch die Stadt in Richtung Zoo. Angefangen bei den Affen ging es vorbei an Elefanten, Leoparden, Giraffen usw. Der Kampf- und Teamgeist konnten sich die Spielerinnen der Jugend 11 an einigen Tieren abschauen und für die kommende  Saison als Ziel mitnehmen. Am Ende fuhren alle Mädels erschöpft nach einem Abenteuertag in Augsburg wieder zurück in die Heimat.

14.04.2012

Vorbereitung der Jugend 19 & Damen im Bootcamp München

Jugend 19 & Damen mit ihrem Trainer in München
Jugend 19 & Damen mit ihrem Trainer in München

Eine ganz besondere Art der Saisonvorbereitung starteten die Korbball Spielerinnen der Jugend 19 und Damen am vergangenen Samstag. Gemeinsam reisten Sie nach München um sich dort mit einem Personaltrainer zum Bootcamp an der Bavaria Statue auf der Theresienwiese zu treffen.

Vor besonderer Kulisse trainierten die Mädchen Antrittsschnelligkeit, Koordination, Kraft und Ausdauer. Nicht nur die vielen Zuschauer sondern auch der extra für die Korbballerinnen ausgedachte Zirkel brachte alle Mädchen ganz schön ins schwitzen. Nach ca. zwei Stunden endete das besondere Training bei dem auch die Stärkung des Teamgeists im Vordergrund stand.

Bereits am 28. April startet die Damenmannschaft zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte in die Feldsaison. Auch die Jugend 19 freut sich schon auf den Saisonbeginn am 12. Mai. Einige Heimspiele dürfen alle Mannschaften auch wieder im heimischen Ketterschwang bestreiten.

01.04.2012

Dritt Beste Jugend 15 in ganz Bayern - Spielerinnen der Jugend 15 erkämpfen sich die Bronzemedaille bei "Bayerischer"

Jugend 15 im Spiel gegen Stötten
Jugend 15 im Spiel gegen Stötten

Mit großer Erfurcht vor den unterfränkischen Gegnerinnen, aber auch mit viel Motivation, sich bayernweit zu beweisen, fuhr die Jugend 15 der Korbballabteilung Ketterschwang des SVO Germaringen zur bayerischen Meisterschaft im unterfränkischen Dittelbrunn bei Schweinfurt.

Auf dem Spielplan standen unter anderem zwei Begegnungen gegen die Gastgeber aus Unterfranken. Die Gegner aus Schraudenbach und Grafenrheinfeld zeigten auch in diesem Jahr wieder ihre Stärke, sodass der SVO gleich zu Beginn zwei Niederlagen hinnehmen musste.

Bereits aus der Feldrunde bekannt waren die Gegner aus Stötten am Auerberg. Da die vergangen zwei Spiele gegen Stötten mit einem Unentschieden und einer Niederlage geendet hatten, war die Motivation beim SVO umso höher. Am Ende setzte sich die Ketterschwanger Jugend 15 mit einem Endstand von 6:4 durch.

Somit geht die Bronze Medaille der bayerischen Meisterschaft an die Jugend 15 des SVO Germaringen.

23.03.2012

Ziele erreicht - zwei Vizemeister, einen Klassenerhalt sowie die Teilnahme an der bayerischen Meisterschaft

Jugend 15
Jugend 15

Zufrieden blicken alle Spieler und Trainer der Korbballabteilung Ketterschwang des SVO Germaringen zurück auf die vergangene Hallensaison. Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte spielten alle Mannschaften in den höchsten Ligen des Allgäus.

 Um einen Platz im Vergleich zum Vorjahr verbesserte sich die Jugend 11 und sicherte sich somit die Vizemeisterschaft in der Bezirksliga. Die Jüngsten der Abteilung beendeten ihre Saison mit einer Korbdifferenz von 60:34 Körben und 31 Punkten, knapp hinter dem Erstplatzierten aus Aitrang.

 Den Klassenerhalt hingegen setzten sich die Spielerinnen der Jugend 19 als Ziel, die in der vergangenen Saison in die Landesliga aufgestiegen sind. Diese beendete die Mannschaft nach hart erkämpften Siegen mit 66:103 Körben und 6 Punkten auf dem Vorletzten Platz und sicherten sich somit den Klassenerhalt in der Landesliga.

 Erneut die Qualifikation für die bayerische Meisterschaft zu erlangen, war das Saisonziel der Spieler und Trainer der Jugend 15. Nach vier Monaten Spielbetrieb mit elf Siegen und zwei Niederlagen traten die Mädchen zum entscheidenden Spiel um Platz eins am letzten Spieltag gegen die Mannschaft aus Stötten a.A. an. Trotz hartem Kampf verloren die Korballerinnen knapp mit 3:1 und erreichten somit Platz zwei mit nur einem Punkt Abstand und einer beachtlichen Korbdifferenz von 101: 59 Körben sowie 33 Punkten und das genannte Ziel. Momentan laufen die Vorbereitungen für die bayerische Meisterschaft die in diesem Jahr am 01. April im unterfränkischen Dittelbrunn bei Schweinfurt stattfindet.

Heimspieltag am 11. Februar 2012 in der Turnhalle Germaringen

Jugend 15 Landesliga

09:00 Uhr    FSV Marktoberdorf : SVO Germaringen

10:30 Uhr    SVO Germaringen : TSV Leuterschach

 

Jugend 19 Landesliga

13:00 Uhr    TSV Stötten : SVO Germaringen

15:00 Uhr    SVO Germaringen : TSV Leuterschach

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Fans!

 

Los geht´s zur Hallenrunde 2011/12!

Nach der verdienten Sommerpause startet nun die Hallenrunde 2011/12.
Die Mannschaften trainieren bereits fleißig um sich in der kommenden Saison beweisen zu können. Besonders erfreulich ist auch, dass wir in diesem Winter vier Spieltage vor heimischen Publikum, in Germaringen bestreiten können.
Auf zahlreiche Fans freuen wir uns heute schon.

Die genauen Spieltage und -orte sind in unserem Kalender oder unter Korbball im Allgäu ersichtlich.

"Die Kleinen zeigen den Großen wie es geht" - Korbball Feldrunde 2011 geht zu Ende

Meister in der Kreisliga: Jugend 11 mit ihren Trainerinnen
Bild: Meister in der Kreisliga: Jugend 11 mit ihren Trainerinnen

Zufrieden blickt die Korbballabteilung Ketterschwang auf die vergangene Feldsaison zurück. Auf der Schlussbilanz des Vereins stehen jeweils ein Erster, Dritter und Fünfter Platz.

Wacker schlug sich die Jugend 19, die in der Landesliga startete. Nach einer durchwachsenen Saison, die von vielen Ausfällen gezeichnet war, belegte die Mannschaft den fünften Platz mit 86:82 Körben und 29 Punkten. Des Öfteren konnten die Zuschauer erstklassigen Korbball sehen, dennoch fehlte dem Team die nötige Konstanz, so dass es sich den Gegnern aus Leuterschach, Stötten, Geisenried und Lengenwang geschlagen geben musste.

Die Bronzemedaille in der Landesliga sicherten sich die Mädchen der Jugend 15. Mit 72:47 Körben und 30 Punkten platzierten Sie sich hinter den Gegnern aus Stötten und Lengenwang und verpassten somit nur knapp die Teilnahme an der Bayerischen Meisterschaft. Stolz ist die Abteilung aber vor allem auf die kontinuierlich gute Leistung der Mädchen in dieser Altersklasse, denn schon in den letzten Jahren konnte in der höchsten Liga des Allgäus vorne mitgemischt werden.

Mit großer Freude nahmen die Jugend 11 Spielerinnen ihren Siegerpokal entgegen. Mit einer beachtlichen Korbdifferenz von 48:15 Körben und 29 Punkten sicherten sich die Jüngsten der Abteilung den ersten Platz in der Kreisliga Süd. Verstärkt mit vielen Neuzugängen starteten die Korbballerinnen in die neue Feldsaison. Die Trainerinnen lobten vor allem den guten Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft, der auch bei Niederlagen nie verloren ging.

Nach der verdienten Sommerpause trainieren alle Mannschaften für die Hallenrunde 2011/12, welche im Oktober starten wird. Dort will sich die Jugend 11 in der Bezirksliga, sowie die Jugend 15 und 19 in der Landesliga behaupten. Somit ist der SVO Germaringen mit der Abteilung Korbball Ketterschwang dreimal in den höchsten Ligen des Allgäus vertreten.

01.07.2011

Korbballabteilung des SVO Germaringen feiert ihr 10-jähriges Jubiläum

SVO Vorstand Bernhard Biechele und Diakon Gerhard Entrup durschneiden das Band

Bei strahlendem Sonnenschein feierte die Korbballabteilung Ketterschwang des SVO Germaringen am letzten Maisonntag ihr 10 jähriges Jubiläum. Im Zusammenhang mit den Jubiläumsfeierlichkeiten fand auch die Einweihung der neu erbauten Korbballhütte statt. Abgerundet wurden die Festlichkeiten durch jeweils ein Freundschaftsspiel der Jugend 11 sowie der Jugend 15, sowie dem darauf folgendem Hobbyturnier. Anlässlich des Jubiläums wurde am Korbballplatz in Ketterschwang vom frühen Vormittag an, angefangen mit den Aufbauarbeiten und Vorbereitungen, gefeiert.

Als erster Programmpunkt stand die Einweihung der neuen Korbballhütte auf dem Plan. Hierfür folgte Diakon Gerhard Entrup der Einladung nach Ketterschwang. Mit einem kleinen Gottesdienst und dem anschließenden Durchtrennen des roten Bandes wurde die neue Hütte der Korbballerinnen eingeweiht. Im Anschluss daran sprach Germaringens 1. Bürgermeister Kaspar Rager seine Grußworte.

Viertgrößte Abteilung
SVO-Vorsitzender Bernhard Biechele bedankte sich in seiner Rede bei der Gemeinde für die Bereitstellung des Materials für den Bau der Hütte. Ebenso informierte er, dass die Abteilung Turnsportgruppe Ketterschwang mittlerweile mit 111 Mitglieder die viertgrößte Abteilung des SVO Germaringen ist.

Dankesworte richtete Abteilungsleiterin Hanni Rösch an alle beteiligten Helfer und Gönner. Während der gesamten Feierlichkeiten war natürlich  auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Mit Steaks und Würstchen vom Grill bis hin zu zahlreichen Kuchen und Kaffee für den Nachmittag.

Zum Nachmittagsprogramm zählte neben den beiden Freundschaftsspielen zwischen dem SVO Germaringen und dem TSV Irsee, die in den Alterklassen der Jugend 11 und der Jugend 15 ausgetragen wurden, auch das anschließende Korbball Hobbyturnier, welches sich mit der Teilnahme von insgesamt 8 Hobbymannschaften großer Beliebtheit erfreute.

Jahreshauptversammlung der Turnsportgruppe Ketterschwang mit Korbball

Neuwahlen, Berichte der einzelnen Alters­klassen sowie eine Ehrung standen u.a. auf der Tages­ordnung der Abtei­lungs­ver­samm­lung der Turn­sport­gruppe Ketter­schwang. Abtei­lungs­leiterin Hanni Rösch begrüßte die Mit­glieder sowie Gäste und bedankte sich für die gute Zusam­men­arbeit im ver­gange­nen Jahr. SVO Vereins­vor­stand Bernhard Biechele dankte der Vor­stand­schaft für die vor­bild­liche Führung der Abteilung.
Anschließend wurde das letztjährige Protokoll ver­lesen und der Kassen­bericht erstattet. Erfreut blickten danach die Trainer der Korb­ball­mann­schaf­ten in ihren Berichten auf die ver­gangene erfolg­reiche Saison zurück.

Im Anschluss standen Neu­wahlen der Vor­stand­schaft an. Ohne Gegen­stimme wurden erneut ins Amt gewählt:

  1. Vorsitzende Hanni Rösch
  2. Vorsitzende Susanne Schricker
  Schriftführerin Conny Hölzle
  Kassier Monika Schlayer

Das Amt des Pressewarts wird von nun an von Michaela Kirschner über­nommen.

Anschließend ehrte Vorstand Bernhard Biechele Susanne Schricker für 10 Jahre Vereins­mit­glied­schaft. Zum Abschluss wies Hanni Rösch auf das geplante Ein­weihungs­fest der neu erbauten Korb­ball­hütte hin, das mit dem 10-jährigen Abtei­lungs­jubi­läum gemein­sam am 29. Mai 2011 auf dem Sport­platz in Ketter­schwang statt­finden wird.

Michaela Kirschner

Dreimal auf dem Treppchen

Die Korbball-Abteilung des SVO Germaringen kann auf eine erfolgreiche Hallenrunde zurückblicken. Lesen Sie dazu den Bericht aus der Allgäuer Zeitung vom 29. März 2011.

Zeitungsausschnitt: Dreimal Treppchen für Ketterschwang